themen

basisinfos

links

romkablog

Verhaftungen im Mordfall Gongadse

Foto Georgi GongadseDie ukrainischen News-Sites überschlagen sich mit den Meldungen: Nach Angaben von Interfax, die sich auf einen hohen SBU-Offizier berufen, sind gestern Nacht zwei Personen im Mordfall Gongadse festgenommen worden. Sie seien beide Angehörige der Polizei oder der Sicherheitskräfte.

Meldungen des Journalisten Oleh Jelzow, auch der Kopf Gongadses sei „in der Nähe des Dnipro“ gefunden worden, wurden bisher nicht bestätigt. Der enthauptete Körper des kritischen Journalisten, Gründer der Internetzeitung „Ukraijinska Prawda“, war im Jahr 2000 bei Kiew aufgefunden worden; der Fall wurde unter Ex-Präsident Kutschma, der der Teilnahme am Mordkomplott beschuldigt wird, nie vollständig aufgeklärt.

Jetzt scheint endlich Bewegung in den Fall zu kommen; kaum zu glauben, daß es plötzlich so schnell gehen kann. Je nach Grad des persönlichen Zynismus kann man überrascht sein — oder auch nicht.

Artikel in prawda.com.ua

Artikel in korespondent.net

von elya, 1.03.05

Jungs in Uschhorod „Aber zurück zu dem Bild, das mir nicht aus dem Kopf geht: der kleine Junge, versunken in die Betrachtung des Flusses. Da drüben beginnt die Neue Welt.“
(Jurij Andruchowytsch, Mein Europa)